Zirkuswoche

Zirkusluft schnuppern, als Artistin oder Artist im Rahmen einer Zirkuswoche eine Zirkusshow einzustudieren und danach selber auf der Bühne zu stehen.

Zwei erfahrene Zirkuspädagogen ermöglichen und unterstützen die Kinder darin, ihre Wünsche zu verwirklichen, in eine andere Rolle zu schlupfen und unerkannte Stärken zu entdecken. Anfangs der Woche wird ein Parcours durchgeführt in dem alle angebotenen Zirkusressorts vorgestellt werden. Die Kinder können ihr Ressort frei wählen. Angeboten werden folgende Zirkusressorts: Direktion/Theater, Akrobatik, Balance/Jonglage, Zauberei, Clowns/Pantomime.
Im laufe der Woche bekommen die Kinder Freiraum sich selbst aus zu probieren und es wird jeweils unter Anleitung der Zirkuspädagogen in den einzelnen Ressorts an der Show gearbeitet.
Am Freitagmorgen findet die Generalprobe statt und danach wird geschminkt und kostümiert. Mit dem krönenden Abschluss – der Zirkus-Show – präsentieren die Artistinnen und Artisten mit Musik und Fanfaren ihren Eltern, Verwandten, Bekannten, Freunden und Freundinnen was sie in der Zirkuswoche erlernt haben.

Noch lange soll die gemeinsame Zirkuswoche in der Erinnerung der Teilnehmenden weiterleben.